Unsere Honige und Honigspezialitäten

Die Vielfalt der Pflanzenwelt der Alfterer Höhenlage mit seinen Weiden und dem angrenzenden Kottenforst findet sich im Geschmack unseres Honigs wieder.

Im Frühjahr dominieren Obstblüten wie Kirsche und Apfel; der Löwenzahn überzieht die Weiden mit seinem warmen Gelb, gefolgt von den Blüten von Ahorn, Kastanie und Linde. Unser Frühtrachthonig ist meist von hellgelber Farbe und wird schnell fest. Dann wird er behutsam zu einer feincremigen Konsistenz gerührt. 

 

Unsere Sommertracht verdankt seinen Geschmack der direkten Nachbarschaft zum Wald und den blühenden Weiden und Gärten. Das Zusammenspiel von Honigtau und Nektar macht sein besonderes Aroma aus. Seine Farbe reicht von einem kräftigen Gelb bis zu einem dunklen Karamellton . Je nach Honigtauanteil kristallisiert unser Sommerhonig später - wird dann von uns ebenfalls cremig gerührt. 

 

Wabenhonig (nicht geschleuderter Honig, als Stück einer Wabe) gibt es nur innerhalb der Saison - Mai bis August - bitte bestellen Sie vor, da das Interesse größer als das Angebot ist.


 Kristallisierter Honig kann durch Erwärmen bei unter 40 Grad schonend verflüssigt werden,
so dass seine Inhaltsstoffe voll erhalten bleiben.


Wald- und Blütenhonig aus der Sommertracht, 500 g

(derzeit ausverkauft)

 

flüssig und cremig 

Blütenhonig aus der Frühtracht, 500 g

teilweise (noch) flüsig und herrlich cremig



Honig mit Ingwer verfeinert

250 g

 

Honig mit Zimt Honig mit Zimt & Vanille verfeinert

250 g

 



In der Advents- und Weihnachtszeit

Honig trifft Marzipan,

250 g

Honig trifft Nougat,

250 g



Sie suchen ein Geschenk?

 

Gerne stelle ich Ihnen etwas nach Ihren Wünschen zusammen.

Sprechen Sie mich an.


Wir sind Mitglied im                                                                   und im